Termine 2017/ 2. Halbjahr

Auch in der zweiten Hälfte des Jahres bin ich unterwegs. Mehr Informationen zu den Veranstaltungen findet ihr hier:  http://marienitzschner.de/events/     22./23. Juli 2017 Die Biologie des Hundes – Kognition und Lernen bei KynoLogisch in 25358 Horst (bei Hamburg) http://kynologisch.net/event/die-biologie-des-hundes-kognition-und-lernen-norden/   29./30. Juli 2017 Die Biologie des Hundes – Kognition und…

Weiterlesen

Wie finde ich wissenschaftliche Literatur?

  Es gibt haufenweise wissenschaftliche Literatur zum Thema Hund. Leider sind sehr viele der Publikationen nicht frei zugänglich und man müsste viel Geld bezahlen, um die entsprechenden Lizenzen oder einzelnen Artikel zu kaufen. Hier möchte ich ein paar Tipps geben, wie man kostenfreie Versionen findet.   Am sinnvollsten ist es…

Weiterlesen

Live-Ticker zur SPARCS2015-Konferenz

Screen Shot 2015-06-09 at 19.48.58

 

Viele von euch wissen sicherlich schon, dass die Society for the Promotion of Applied Research in Canine Science vom 19. bis 21. Juni die dritte „International Conference on Dog Behavior“ veranstaltet. Die Vorträge werden über einen kostenlosen Livestream übertragen.

Damit auch diejenigen unter euch auf dem Laufenden bleiben, die an diesem Wochenende keine Zeit haben oder vielleicht auch nicht so gut Englisch verstehen, plane ich auf der Facebookseite von HUNDEPROFIL-Hund und Wissenschaft eine Art Live-Ticker zu machen. Ich werde also versuchen, so viele Vorträge wie möglich zeitnah zusammenzufassen.

Aufgrund der Zeitverschiebung und weil meine Hunde sicherlich zwischendurch mal raus müssen, werde ich vermutlich nicht allen Beiträgen live folgen können. Und auch bei den Vorträgen, die ich mir anhöre, werden mir sicherlich viele relevante Informationen durch die Lappen gehen.

Deswegen würde ich mich sehr über eure tatkräftige Unterstützung freuen. Wenn ihr zusätzliche Informationen oder Anmerkungen zu den jeweiligen Vorträgen habt oder gar selbst eine Zusammenfassung eines Vortrages schreibt, wäre es toll, wenn ihr diese mit ‪#‎SPARCS2015‬ auf die HUNDEPROFIL-Seite posten könnt, damit möglichst viele Informationen zusammenkommen.

Ich bin gespannt, ob das klappt und freue mich sehr darauf

Viele Grüße,
Marie

Die Werkzeuge der Kakadus

Figaro hatte einen kleinen Fehler gemacht. Der Stein, mit dem er spielte, war aus seiner Voliere gefallen, und durch das Gitter konnte er ihn nicht mehr erreichen. Weder seine Krallen, noch sein kurzer Schnabel waren dabei sonderlich hilfreich. Mit solchen Problemen schlagen sich Kakadus herum, genauer gesagt Goffinkakadus, die ursprünglich…

Weiterlesen