Rasse gleich Klasse? Krankheiten bei Rassehunden

Das Aussehen des Hundes ist sehr wichtig im Züchterwesen. Es wird viel Wert auf „typvollen“ Körperbau, Fellbeschaffenheit und –farbe, Kopfform usw. gelegt. Hunde, die dem Rassestandard am besten entsprechen, werden auf Ausstellungen prämiert und zur Weiterzucht verwendet. Durch die schrittweise Annäherung an das vermeintliche Ideal entsteht so ein immer verzerrteres…

Weiterlesen

Schlauer Border Collie, dummer Windhund?

  Immer wieder stoße ich auf Behauptungen, dass die eine Hunderasse schlauer sei als eine andere. Woher haben die Leute sowas bloß?   „Die Intelligenz der Hunde“   Vermutlich liegt die Grundlage dieser Behauptungen in dem Buch „Die Intelligenz der Hunde“ von Prof. Stanley Coren. In diesem Buch erstellt er nämlich…

Weiterlesen

Rassepopularität ist eine Modeerscheinung

    Habt ihr auch oft den Eindruck, dass es immer bestimmte Rassen gibt, die gerade „in Mode“ sind? So sehe ich in den letzten Jahren zum Beispiel immer häufiger Australian Shepherds, Rhodesian Ridgebacks, Möpse oder Französische Bulldoggen. Ich habe mich schon immer gefragt, nach welchen Faktoren sich diese „Trends“ richten.…

Weiterlesen