Gesünder durch Kooperation?

  Wissenschaftler der Pennsylvania State University fanden zum ersten Mal einen wissenschaftlichen Beleg dafür, dass das soziale Leben in der Gruppe die Auswirkungen von chronischen Krankheiten mindern kann. In dieser aktuellen Studie analysierten sie das Infektionsrisiko und die Sterberate der infizierten Tiere in Abhängigkeit von der Rudelgröße.   Die Forscher…

Weiterlesen

Gibt es Dominanzstrukturen bei Hunden?

Im letzten Beitrag ging es um das Konzept der Dominanz in der Verhaltensbiologie und warum diese für das Leben von sozial lebenden Tieren eine große Bedeutung hat. Im heutigen Artikel möchte ich der Frage nachgehen, ob es bei Wölfen und (wildlebenden) Hunden Dominanzstrukturen gibt.     Dominanzstrukturen bei Wölfen? Dass…

Weiterlesen

Übergewicht macht Hunde krank

  Übergewicht ist eine Volkskrankheit. Auch unter Hunden. Bis zu 40% aller Hunde gelten in Industrieländern als übergewichtig – das meint, dass der Hund sein Idealgewicht um mehr als 15% überschreitet. Übergewicht hat weitreichende Auswirkungen auf die Gesundheit Übergewicht kann fatale Auswirkungen auf die Gesundheit des Vierbeiners haben. Die Lebenszeit…

Weiterlesen

Rasse gleich Klasse? Krankheiten bei Rassehunden

Das Aussehen des Hundes ist sehr wichtig im Züchterwesen. Es wird viel Wert auf „typvollen“ Körperbau, Fellbeschaffenheit und –farbe, Kopfform usw. gelegt. Hunde, die dem Rassestandard am besten entsprechen, werden auf Ausstellungen prämiert und zur Weiterzucht verwendet. Durch die schrittweise Annäherung an das vermeintliche Ideal entsteht so ein immer verzerrteres…

Weiterlesen

Interview für WDR 5

  Gestern hatte ich mein erstes Live-Interview für WDR 5 – Radio zum Thema „Wie gut verstehen uns Hunde“. Ich war ganz schön aufgeregt und es ist alles ein bisschen konfus geworden. Das muss ich wohl noch etwas üben 🙂 Hier könnt ihr es nachhören: http://www.wdr5.de/av/audioderwauwauganzschoenschlauwassichhundemerken100-audioplayer.html   Und wer verständlicherweise meinen…

Weiterlesen

TV-Beitrag: Wie gut verstehen Hunde uns wirklich?

In diesem TV-Beitrag aus dem vorletzten Jahr stelle ich ein paar Studien vor, die von Juliane Kaminski und Juliane Bräuer bei uns am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie durchgeführt wurden. Unter dem Link zum Video findet ihr die Referenzen und Artikel, die im Beitrag besprochen wurden. http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/videos/wie-gut-verstehen-hunde-uns-wirklich-100.html   Referenzen: Bräuer, J.,…

Weiterlesen

„Sprechen“ Hunde miteinander? – Teil 1

  Ob Hunde durch Lautäußerungen kontextspezifisch miteinander kommunizieren, galt lange als umstritten. Man ging davon aus, dass Bellen ohne optische Signale wie Körperhaltung und Mimik bedeutungslos sei und keinen Informationsgehalt besäße. Doch in den letzten Jahren wird diese These immer mehr in Frage gestellt.   Hunde bellen kontextspezifisch   Schon…

Weiterlesen